Logo - Die Märkte im Zeichen der Globalisierung und Internationalisierung Unternehmerinfo.de

| Home | | Lexikon | | Impressum | | Kontakt |  

Die Infoplattform für Wirtschaft, Recht und Steuern

Kategorien: | Existenzgründung |   | Betriebswirtschaft |  | Recht |  | Steuern |  | Zentraler Download |

Kategorie Lexikon A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z

powered by FreeFind
Betriebsaufspaltung
Betriebsaufspaltung ist die Aufspaltung des Unternehmens in zwei rechtlich selbständige Unternehmen. Das Besitzunternehmen überlässt Wirtschaftsgüter, die zu den wesentlichen Grundlagen des Betriebs gehören, miet- oder pachtweise an das von ihm beherrschte Betriebsunternehmen, welches Produktion und Vertrieb übernimmt. Hieraus ergibt sich der Vorteil, dass das verpachtete Anlagevermögen im Konkurs des Betriebsunternehmens nicht in die Konkursmasse fällt. In steuerlicher Hinsicht hat dies zur Folge, dass das Besitzunternehmen trotz scheinbar lediglich vermögensverwaltender Tätigkeit zu versteuernde Einkünfte aus Gewerbebetrieb erzielt.

- zurück -

Anzeige

Seminare und Schulungen online buchen mit:
seminar-shop.com

Anzeige

Basel II?
Die Antwort:

RatingROM

Anzeige

Der "Werkzeugkasten"
für Ihr Unternehmen:

ToolROM

Premium-Download

Exceltools, Checklisten, Muster und einiges mehr zum sofortigen Download i.V.m. der Firstgate AG

zum Download

 
Ein Link funktioniert nicht? Eine Seite weist Fehler auf? Bitte lassen Sie uns dies wissen.

- nach oben -

Personal- und Unternehmensberatung Tobias Kafurke
Letzte Aktualisierung am: 11.05.2002