Ad hoc

aus dem Augenblick heraus
entstanden; extra für diesen speziellen Anlass gemacht.
Gemäß § 15 des Wertpapierhandels-Gesetzes (WphG) sind Aktiengesellschaften
verpflichtet, kursbeeinflussende Unternehmensmeldungen zu publizieren. Diese Publikationen
werden Adhoc-Meldungen genannt.

Ähnliche Beiträge zum Thema

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*