ADSL

ADSL ist die Abkürzung
für Asymmetric Digital Subscriber Line und bezeichnet eine Technik, die deutlich höhere
Datenübertragungsgeschwindigkeiten über einfache Telefonleitungen erlaubt als sie zur
Zeit durch analoge Modems oder auch bei ISDN möglich sind. ADSL ist nur eine von
zahlreichen xDSL-Varianten, jedoch besitzt diese Technik in der DFÜ-Praxis, insbesondere
als Hochgeschwindigkeitszugang zum Internet, die größte Bedeutung.

Ähnliche Beiträge zum Thema

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*