Direktorialprinzip

Im Gegensatz zum
Kollegialprinzip, bei dem gemeinschaftlich Entscheidungen herbeigeführt werden, sollen
hier von hierarchisch übergeordneten Stellen (Instanzen) Entscheidungen getroffen und
Weisungen erteilt werden. Dieses Prinzip entspricht einem autoritären Führungsstil und
kann im positivsten Sinne als patriarchalisch (väterlich gutmeinend) verstanden werden.

Ähnliche Beiträge zum Thema

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*