Entrepreneur

In den neunziger Jahren
gilt Entrepreneurship als eine der populärsten Disziplinen amerikanischer
Wirtschaftsuniversitäten. Entrepreneurs erkennen und entwickeln Ideen für neue Produkte
und Dienstleistungen, stellen Geschäftspläne auf, planen Wege zur Markteinführung,
bündeln technische und finanzielle Mittel und steuern den Prozess der
Unternehmensgründung. Entrepreneurs sind sowohl für die regionale Wirtschaft als auch
für die Gesamtwirtschaft bedeutsam. Ziel eines Entrepreneurs ist es, den
Technologietransfer zu unterstützen und neue Arbeitsplätze zu schaffen.

Ähnliche Beiträge zum Thema

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*