Geschäftsbericht

Der Geschäftsbericht
enthält die wichtigsten Zahlen über den Geschäftsverlauf und die Aktivitäten eines
Unternehmens. Er ist gesetzlich nicht definiert. Im Geschäftsbericht können daher die
für die Rechenschaftslegung gesetzlich vorgeschriebenen Angaben wie Jahresabschluss und
Lagebericht stehen. Häufig enthält er jedoch darüber hinaus freiwillige Angaben und
Berichte, die der Selbstdarstellung des Unternehmens dienen sollen. Werden beide Angaben
in einem Geschäftsbericht veröffentlicht, muss die gesetzlich vorgeschriebene
Rechenschaftslegung klar von den freiwilligen – eher Public-Relations-orientierten –
Angaben getrennt sein.

Ähnliche Beiträge zum Thema

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*