Internationales Marketing

Internationales Marketing
bedeutet, daß in mehr als einem Land ganz gezielt Absatzprozesse initiiert werden. Je
nach Ausrichtung an den jeweiligen Auslandsmärkten, unterscheidet man zwischen
ethnozentrischem, multinationalem und globalem Marketing. Beim ethnozentrischen Marketing
dominiert der Heimmarkt als wesentliches Absatzgebiet, alle Auslandsmärkte werden auf die
gleiche Weise mitbearbeitet. Beim multinationalen Marketing orientiert man sich an den
spezifischen Rahmenbedingungen der jeweiligen Auslandsmärkte. Beim globalen Marketing
wird auf die Berücksichtigung von Ländergrenzen verzichtet und die ganze Welt als ein
Markt angesehen, der möglichst einheitlich bearbeitet wird.

Ähnliche Beiträge zum Thema

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*