Obsoleszenz

Bewusste Reduktion der
Nutzungsdauer eines Produktes, um den Absatz durch Ersatzkäufe zu steigern. Dies kann
durch technische Maßnahmen (z. B. Sollbruchstelle) oder durch psychische Maßnahmen
erfolgen. Kunden kaufen dann das Ersatz- oder vermeintliche Nachfolgemodell, um die
Funktion bzw. das neueste Design zu erhalten.

Ähnliche Beiträge zum Thema

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*