Preisentwicklungsindizes

Die Beobachtung von
Preisentwicklungen kann verschiedenen Zielen dienen: Auf der Ebene des privaten Verbrauchs
geben Preisveränderungen Aufschluss über Inflation oder Deflation in einer
Volkswirtschaft. Sie werden durch den statistisch ermittelten Preisindex für die
Lebenshaltung ausgedrückt. Der Index der Erzeugerpreise hilft hingegen bei der Bewertung
der konjunkturellen Entwicklung. Er erfasst die Preise für Güter des Bergbaus, des
Verarbeitenden Gewerbes und der Energie- und Wasserversorgung. Die Tauschverhältnisse
zwischen den Volkswirtschaften werden schließlich von den sogenannten Terms of Trade
abgebildet.

Ähnliche Beiträge zum Thema

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*