Firmenwert

Der Firmen- oder
Geschäftswert ist ein immaterielles Wirtschaftsgut eines Unternehmens. Er errechnet sich
aus dem Ertragswert abzüglich des Substanzwerts. Die Kenntnis seiner Größe ist wichtig
für die Bilanzierung und für die steuer- und handelsrechtliche Abschreibung. Darüber
hinaus kann der Firmenwert Ausdruck der Gewinnchancen eines Unternehmens sein. Er steht
für den Ertrag eines Unternehmens. Die Substanz des Unternehmens als solche bleibt außer
Betracht.

Ähnliche Beiträge zum Thema

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*