Handelsbriefe

sind Schriftstücke, die
ein Handelsgeschäft betreffen. Jeder Vollkaufmann hat im Rahmen seiner Buchführung die
empfangenen H. und eine Wiedergabe der abgesandten H. 6 Jahre lang – gerechnet vom Schluss
des Kalenderjahres ab – aufzubewahren (auch auf Datenträgern zulässig, § 257 III, IV
HGB).

Ähnliche Beiträge zum Thema

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*