Innungsmeister

Nach den Satzungen der
Handwerksinnungen führt der Innungsvorstand (§ 66 HandwO) i.d.R. die Bezeichnung
Obermeister der Innung. Landesinnungsmeister ist die satzungsgemäße Bezeichnung des
Vorsitzenden des Vorstands des Landesinnungsverbandes.

Ähnliche Beiträge zum Thema

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*