Konsum

Ge- und Verbrauch von
Gütern und Leistungen zur unmittelbaren Bedürfnisbefriedigung im Gegensatz zur
Investition. Konsumgüter dienen im Gegensatz zu Investitionsgütern als Ge- und
Verbrauchsgüter direkt der Befriedigung von Bedürfnissen des Menschen und können nicht
mehr zur Erstellung neuer Güter eingesetzt werden.

Ähnliche Beiträge zum Thema

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*