Asset Backed Finanzierung

Als Asset Backed
Finanzierung wird eine Unternehmensfinanzierung in Form von Forderungsverkauf bezeichnet.
Hierbei werden die Forderungen des Unternehmens an eine speziell für diesen Zweck
gegründete Finanzierungsgesellschaft verkauft. Die Finanzierungsgesellschaft (eine
Einzweck- oder Single Purpose Company) refinanziert sich durch Ausgabe von Wertpapieren
(z.B. Anleihen). Diese sind durch den erworbenen Forderungsbestand gedeckt. Für
Unternehmen und Anleger stellen Asset Backed Finanzierungen eine interessante Alternative
auf dem Kapitalmarkt dar.

Ähnliche Beiträge zum Thema

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*