Gemeinschaftskontenrahmen der Industrie

Bereits 1948 vom
Bundesverband der deutschen Industrie entwickelte Gliederung von Konten für die
Finanzbuchhaltung. In seiner Systematik bietet er in Kontenklasse 4 einen
Gliederungsvorschlag für die Kostenartenrechnung.

Ähnliche Beiträge zum Thema

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*