Handelsklassen

(Qualitätsnormen,
Vermarktungsnormen). Nach dem H.gesetz i.d.F. vom 23. 11. 1972 (BGBl. I 2201) m. Änd.,
mit dem die Angleichung an die ernährungswirtschaftliche gemeinsame Marktorganisation der
Europ. Gemeinschaften durchgeführt wurde, können durch RechtsVO gesetzliche H. insbes.
zur Förderung der Erzeugung, der Qualität und des Absatzes von Erzeugnissen der
Landwirtschaft und der Fischerei sowie zur Durchführung von Vorschriften über
Qualitäts- und Handelsnormen u.ä. des europ. Gemeinschaftsrechts eingeführt werden. Die
H. sind nach bestimmten Merkmalen (z.B. Qualität, Herkunft usw.) festzulegen; sie können
zur weitgehenden Verwendung im geschäftlichen Verkehr vorgeschrieben werden. Im einzelnen
bestehen Regelungen für H. usw. für folgende Erzeugnisse: BananenVO vom 17. 6. 1996
(BGBl. I 857), Blumen, VO vom 12. 11. 1971 (BGBl. I 1815), Bruteier, VO vom 4. 4. 1973
(BGBl. I 273), Butter, §§ 5ff. ButterVO, Eier, VO Vermarktungsnormen für Eier i.d.F.
vom 18. 1. 1995 (BGBl. I 46), Fischereierzeugnisse, VO vom 17. 8. 1993 (BGBl. I 1507) und
die dort in Bezug genommenen EG-VOen, Geflügelfleisch (Handelsklassen), VO vom 20. 4.
1983 (BGBl. I 444) m. Änd., Geflügelfleisch (Vermarktungsnormen), VO i.d.F. vom 23. 12.
1994 (BGBl. I 3989), Hühner (gefroren), VO vom 10. 8. 1980 (BGBl. I 836), Obst und
Gemüse (frisch – Handelsklassen), VO vom 9. 10. 1971 (BGBl. I 1640 ber. BGBl. 1972 I 81)
m. Änd., Obst und Gemüse (Qualitätsnormen), VO vom 9. 10. 1971 (BGBl. I 1637) m. Änd.,
Rindfleisch, VO i.d.F. vom 20. 12. 1991 (BGBl. I 2387 ber. BGBl. I 1992, 384),
Schaffleisch, VO i.d.F. vom 21. 6. 1993 (BGBl. I 993), Schweinehälften, VO i.d.F. vom 16.
8. 1990 (BGBl. I 1809), Speisekartoffeln, VO vom 6. 3. 1985 (BGBl. I 542) m. Änd. Mit der
Angabe der H. im Geschäftsverkehr sind deren festgelegte Qualitätsmerkmale zugesicherte
Eigenschaften i.S. des § 459 II BGB. Verstöße gegen die Qualitätsvorschriften können
als Ordnungswidrigkeiten mit Geldbuße bis zu 20000 DM geahndet werden. S.a. KäseVO,
MilchG und für den Bereich der vom HandelsklassenG nicht erfassten Forstwirtschaft Ges.
über gesetzliche H. für Rohholz vom 25. 2. 1969 nebst VO vom 31. 7. 1969 (BGBl. I 149,
1075).

Ähnliche Beiträge zum Thema

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*