Marken- und Kennzeichenschutz

In der gewerblichen
Wirtschaft ist ein zunehmendes Interesse an Dienstleistungsmarken und Warenzeichen zu
beobachten. Vor allem seit Dienstleistungsmarken geschützt werden können, ist das
Markenrecht für die klassische Markenartikelindustrie – hauptsächlich bei
mittelständischen Unternehmen – wichtig geworden. Das Markenrechtsreformgesetz (MarkenG)
hat sowohl die Vorgaben der EG-Markenrechtsrichtlinie in nationales Recht umgesetzt als
auch die bisherigen Vorschriften über den Schutz von Warenzeichen (Handels-, Fabrik- und
Dienstleistungsmarken) und sonstige Kennzeichen vereinheitlicht.

Ähnliche Beiträge zum Thema

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*