Public Relations

(Öffentlichkeitsarbeit)
Teilbereich der Kommunikationspolitik und der Corporate Identity-Politik. Ziel der
Öffentlichkeitsarbeit ist es, das Ansehen einer einzelnen Unternehmung, einer Branche,
eines Wirtschaftszweiges oder einer Behörde zu heben und Vertrauen gegenüber dieser zu
wecken. Hierzu gehören die Information der Öffentlichkeit über die Ziele, Leistungen
und sozialen Aktivitäten der Unternehmung. Im Gegensatz zur traditionellen Werbung ist
dabei nicht der kurz- oder mittelfristige Absatz das Ziel. Vielmehr soll langfristig eine
positive Einstellung gegenüber der Unternehmung erreicht werden. Maßnahmen hierzu sind
z. B. Pressekonferenzen, eine attraktive Gestaltung der Geschäftsberichte, die Herausgabe
von Sozialberichten, Werkszeitschriften und von Jubiläumsschriften, die Durchführung von
Betriebsbesichtigungen und von Veranstaltungen für die Öffentlichkeit, das Einrichten
von Stiftungen, die Errichtung von Sportstätten, die Förderung wissenschaftlicher
Vorhaben oder die Vergabe von Preisen.

Ähnliche Beiträge zum Thema

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*