Speisewirtschaft

Eine S. betreibt, wer
zubereitete Speisen zum Verzehr an Ort und Stelle verabreicht. Der gewerbsmäßige Betrieb
einer S. ist als Gaststätte genehmigungspflichtig (§ 1 I Nr. 2, § 2 GastG).

Ähnliche Beiträge zum Thema

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*