Fragen zu Qualifikation, Ausbildung, Fort- und Weiterbildung

Fragen zu Qualifikation, Ausbildung, Fort- und Weiterbildung

Kann ich mich mit jedem Beruf selbständig machen? Brauche ich eine spezielle Ausbildung, Zulassung?

Sie haben das Recht, den Beruf oder die gewerbliche Tätigkeit Ihrer Wahl auszuüben. Die Freiheit der Berufswahl gilt jedoch nicht uneingeschränkt. Für einige Berufe brauchen Sie fachliche Qualifikationen oder Zulassungen, z. B. im Vollhandwerk, als Arzt oder zum Betrieb von Schankwirtschaften oder Taxiunternehmen.

Berufsausbildung und -erfahrung sowie Branchenkenntnisse sind sehr wichtig für eine erfolgreiche Gründung.

Klären Sie die fachlichen Voraussetzungen und die genauen Anforderungen Ihrer Tätigkeit, besonders wenn Sie nicht im erlernten Beruf gründen wollen.

Nutzen Sie Auskünfte von Berufsverbänden, Institutionen und Behörden. Lesen Sie Fachzeitschriften und besuchen Sie Messen.

Voraussetzung für die Beantragung öffentlicher Finanzierungshilfen ist, dass Sie über fachliche und kaufmännische Kenntnisse verfügen

Wie kann ich meine unternehmerischen Defizite ausgleichen? An wen kann ich mich mit Fragen zu meiner spezifischen Weiterbildung wenden?

Machen Sie ein Praktikum in Ihrer zukünftigen Branche.

Nehmen Sie Kontakt zu den Berufsverbänden, der IHK, der HWK, einem Unternehmensberater/Personalberater sowie den Wirtschaftsförderungsämtern und -gesellschaften auf und lassen Sie sich über Ihre Weiterbildungsmöglichkeiten beraten.

Informieren Sie sich über Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, die Ihr Fachwissen auffrischen oder ergänzen, auch beim Arbeitsamt oder bei Ihrer Volkshochschule

Welches kaufmännische Wissen benötige ich?

Kaufmännisches Rüstzeug ist für Ihren Unternehmenserfolg unentbehrlich. Sie benötigen Grundkenntnisse im kaufmännischen Rechnungswesen, denn Sie müssen die grundlegenden betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge verstehen und interpretieren können. Daher ist es unerlässlich, bereits vor der Gründung Buchführungs- und Geschäftsführungskurse zu besuchen, die sich speziell an Gründerinnen und Gründer von Unternehmen richten. Dort können Sie auch Grundkenntnisse in Preiskalkulation, Marketing und Controlling erwerben.

Welche Kurse sollte ich besuchen?

Grundsätzlich hängt dies von Ihren individuellen Kenntnissen und Fähigkeiten ab. Bei geschäftlichen Besprechungen sind Verhandlungsgeschick und rhetorische Sicherheit sehr gefragt. Wenn Sie Angestellte haben, sollten Sie über die Fähigkeit verfügen, Personal zu führen und zu motivieren. Besuchen Sie Buchführungs- und Geschäftsführungskurse.

Informieren Sie sich über die Weiterbildungsangebote der Beratungsstellen, der örtlichen Volkshochschule und anderer Bildungsinstitute. Vielerorts gibt es ein breites Angebot an Existenzgründungsseminaren, Akquisitions- und Kommunikationstrainings etc.

Ähnliche Beiträge zum Thema

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*