Rüstzeit

Teil der Durchlaufzeit, die
am Beginn einer Produktion bzw. der Bearbeitungszeit eines Werkstücks zur Herstellung
eines betriebsfähigen Zustands von Betriebsmitteln (z. B. Maschinen,
Informationssystemen) steht. Die Rüstkosten sind als Vorbereitungskosten von den
Herstellkosten und Lagerkosten im Rahmen der Produktionskosten zu trennen und bei der
Kostenstellenrechnung im Wege eines Betriebsabrechnungsbogens zu verteilen.

Ähnliche Beiträge zum Thema

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*